Blu­men­stadt bald im Kunst­ra­sen-Zeit­al­ter

/, Nachwuchs, Senioren, Verein/Blu­men­stadt bald im Kunst­ra­sen-Zeit­al­ter
Politik erteilt Zustimmung

 Mit der Um­ge­stal­tung des Ten­nen­plat­zes an der Rö­mer­stra­ße zu ei­ner Voll­kunst­stoff­an­la­ge wird nun auch bald in Strae­len das Zeit­al­ter mo­der­ner Kunst­ra­sen­plät­ze auf städ­ti­schen An­la­gen be­gin­nen. Nach­dem be­reits der Aus­schuss für Bür­ger­diens­te die Er­rich­tung ei­nes Kunst­ra­sen­plat­zes in­klu­si­ve Ne­ben­an­la­gen be­für­wor­tet hat­te, stimm­te kurz vor Weih­nach­ten in der letz­ten Rats­sit­zung des ver­gan­ge­nen Jahr auch der Rat der Stadt bei sechs Ge­gen­stim­men der SPD-Frak­ti­on und vier Ent­hal­tun­gen der FDP-Frak­ti­on und der Frak­ti­on GO/Grü­ne da­für, die er­for­der­li­chen Mit­tel im Haus­halt 2019 be­reit­zu­stel­len.

Ver­ab­schie­det wur­de die Ent­wurfs­va­ri­an­te, die das Bü­ro der Land­schafts­ar­chi­tek­ten Ul­len­berg/Ill­gas aus Strae­len im Auf­trag der Stadt er­stellt hat­te. Der Ent­wurf be­inhal­tet die Um­wand­lung des be­ste­hen­den Ten­nen­spiel­fel­des in ein Kunst­ra­sen­spiel­feld mit ei­ner kunst­stoff­ba­sier­ten Korb­bo­gen­bahn so­wie leicht­ath­le­ti­schen Ne­ben­an­la­gen und ent­spricht so den An­for­de­run­gen al­ler Be­tei­lig­ten an ei­ne mo­der­ne Sport­an­la­ge. Da­mit wird die oh­ne­hin schmu­cke und funk­tio­nel­le An­la­ge an der Rö­mer­stra­ße wei­ter ver­edelt.

Quelle: RP

By |2019-01-10T14:48:52+00:00Januar 10th, 2019|Allgemein, Nachwuchs, Senioren, Verein|0 Comments

Kontakt:

SV 19 Straelen e.V.
Römerstraße 49
47638 Straelen

Tel.: +49 (0) 2834 703530
Fax: +49 (0) 2834 70 94 166
Mail: info(at)sv19straelen.de

Postanschrift:

SV 19 Straelen
Postfach 13 22
47630 Straelen