Gegen unsere Nachbarn aus Broekhuysen/Herongen gewinnt unser Jungjahrgang das 8 Spiel in Folge in der höchsten Spielklasse des Kreises, lediglich der 10:0 Sieg gegen Sevelen/Issum musste am grünen Tisch abgegeben werden.

Co-Trainer Christian Barfuß:“Uns ist es gelungen einen Sieg gegen eine tief stehende Mannschaft zu erzielen. Die Leistung unseres Torhüters Fabian Verbeek ist besonders hervorzuheben.“

Zum nächsten Spiel geht es zur TSV WaWa, dort will man den nächsten Schritt in Richtung Tabellenplatz 1 machen.