Beim D1 Turnier in Goch gewinnt unser Jahrgang 2007 vollkommen verdient das Turnier. Im Endspiel unterliegt der 5 der Leistungsklasse Bedburg-Hau vom Siebenmeterpunkt den Blumenstädtern.

Trainer Dirk Otten:“Nach 2 Spielen in 3 Tagen, dann auch noch das Turnier zu gewinnen ist schon ganz großer Sport. Zumal die Gegner fast ausschließlich der Leistungsklasse angehören. Ein riesen Kompliment an die eingesetzten Spieler. Das zeigt das wir im U12 und U13 Bereich aktuell hervorragend aufgestellt sind und dort extrem gute Arbeit leisten.“

Am kommenden Wochenende geht es weiter zum Hallenturnier des 1.FC Bocholt. Sonntags stehen dann zwei Testspiele an. Gegner hier der Erler SV und TuRa 88 Duisburg.