Hermann Tecklenburg zur Lage beim SVS

/, Nachwuchs, Senioren, Verein/Hermann Tecklenburg zur Lage beim SVS

Liebe Sportsfreunde, liebe Leserinnen und Leser,

als 1. Vorsitzender des SV Straelen betrachte ich es als meine Aufgabe, mich über die Arbeit, Erfolge und Misserfolge aller Abteilungen zu informieren und freue mich wie in den letzten Jahrzehnten das Vorwort für den Pressespiegel zu schreiben.

Die 1. Fußballmannschaft als Aushängeschild des SV Straelen steht wie im Dezember vorigen Jahres an erster Stelle, dieses Mal jedoch in der Oberliga und nicht in der Landesliga. Ein Aufstieg in die Regionalliga ist machbar und sollte das Ziel aller Beteiligten sein.

Die 2. Mannschaft spielt in der Kreisliga A und hatte anfangs große Schwierigkeiten mit einer neu formierten Mannschaft Erfolge zu erzielen. Erst durch den Einsatz von Dirk Otten ist die Mannschaft in die Erfolgsspur zurückgekehrt und steht jetzt fast im gesicherten Mittelfeld, was auch mich sehr erfreut.

Die 3. Mannschaft ist in die Kreisliga B aufgestiegen und hat dort große Mühen genügend Punkte für den Klassenerhalt zu erzielen. Wir hoffen jedoch auf eine erfolgreiche Rückserie.

Die A-Jugend spielt in der Niederrheinliga, befindet sich jedoch leider im Abstiegskampf. Bedauerlicherweise haben Chef- und Co-Trainer vor wenigen Wochen das Handtuch geworfen. Unter der neuen Leitung von Panos Charamboulakis werden wir hoffentlich genügend Punkte sammeln, um die Niederrheinliga zu erhalten.

Unsere A2, die sich in der Kreisklasse hervorragend präsentiert, steht mit 16 Punkten im oberen Mittelfeld.

Die B-Junioren sind in der Leistungsklasse zuhause, stehen auf dem 4. Tabellenplatz und haben leider keine Chance mehr auf die Qualifikation für die Niederrheinliga.

Die C1 ist dagegen ungeschlagen Tabellenerster der Leistungsklasse und wird sicherlich mit großer Freude den Relegationsspielen der Niederrheinliga entgegensehen.

Unsere C2 steht in der Kreisklasse an erster Stelle, was ein besonders erwähnenswertes Ergebnis ist.

Zudem gibt es eine C3, die sich Mittelfeld befindet.

Unsere D1 steht in der Leistungsklasse an erster Stelle vor dem FC Kleve.

Die D2 spielt in der Kreisklasse und steht im gesicherten Mittelfeld.

Unsere E1 und E2 sind jeweils Tabellenzweiter in der E-Junioren-Kreisklasse. Die E3 steht in der Kreisklasse an dritter Stelle.

Erwähnenswert ist auch, dass in unserer 2. und 3. Mannschaft sowie in der A2 zahlreiche junge Asylanten mit Erfolg am Training und an Meisterschaftsspielen teilnehmen.

Nunmehr wünsche ich allen Straelener Fußballern, deren Angehörigen, Betreuern und Trainern ein erfolgreiches & gutes 2018.

Hermann Tecklenburg(1. Vorsitzender)

By |2017-12-18T10:43:50+00:00Dezember 18th, 2017|Allgemein, Nachwuchs, Senioren, Verein|0 Comments

Kontakt:

SV 19 Straelen e.V.
Römerstraße 49
47638 Straelen

Tel.: +49 (0) 2834 703530
Fax: +49 (0) 2834 70 94 166
Mail: info(at)sv19straelen.de

Postanschrift:

SV 19 Straelen
Postfach 13 22
47630 Straelen