Lehmkuhl und Hütt bleiben beim SVS

Beide Spieler standen auf dem Zettel einiger ambitionierter Landesligavereine. Doch die Perspektive beim SVS konnte beide überzeugen dem Verein treu zu bleiben.

Trainer Dirk Otten:“Ich freue mich sehr, über den Verbleib der beiden Spieler. Sportlich wie auch menschlich sind beide einwandfrei und haben sicherlich eine gute Perspektive bei uns.“

Die ersten Spieler die unter Otten ausgebildet wurden kommen so eben in den Seniorenbereich.
Mit Paris (3.Liga KFC Uerdingen), Heyer (Oberliga 1.FC Kleve) folgt als nächster Hauser. Dieser wird ab der kommenden Saison bei der U23 von Fortuna Düsseldorf auflaufen.

Quelle: SVS

Nächstes Spiel

18.09.2021

REGIONALLIGA WEST

SV Straelen

VS.

14:00 UHR

Preussen Münster

TAGE

STUNDEN

MINUTEN

SEKUNDEN

TABELLE

Platz

Club

Spiele

Punkte

1

RW Essen

6

15

2

Preussen Münster

7

14

3

Fortuna Köln

7

14

4

Wuppertaler SV

7

14

5

RW Oberhausen

6

13

6

SC Wiedenbrück

6

13

7

1. FC Köln U21

6

12

8

SV Lippstadt

7

12

9

Fortuna Düsseldorf U23

6

11

10

SV Straelen

6

10

11

Schalke 04 U23

7

10

12

Bor. Mönchengladbach U23

7

8

13

RW Ahlen

7

7

14

SV Rödinghausen

7

7

15

SF Lotte

5

6

16

Alemannia Aachen

7

5

17

VfB Homberg

6

4

18

Bonner SC

7

3

19

Wegberg-Beeck

7

2

20

KFC Uerdingen (AB)

6

-7