Die U-17 des SV Straelen gastierte in der Rückrundenvorbereitung

gestern bei der Damenbundesliga Mannschaft des MSV Duisburg. Das Team um Inka Grings zeigte gegen den Jahrgang 2000/2001 des SV Straelen eine konzentrierte und ansprechende Leistung.
Hatte das Otten-Team in der Sommervorbereitung die Partie noch 7:2 für sich entscheiden können, so sprang am gestrigen Abend lediglich ein 0:0 heraus. Im letzten Drittel und in der Chancenverwertung passte es gestern einfach nicht bei den Grün-Gelben.