Die Kader stehen fest und die Gruppeneinteilungen sind auch größtenteils fertig. Nur die Spielpläne für die neueSaison fehlen noch. Fast alles ist angerichtet für die Spielzeit 2016/2017. Um diese möglichst erfolgreich zu beginnen, stehen in den kommenden Wochen wieder viele Testspiele auf dem Plan.

Los geht’s bereits an diesem Wochenende. Landesligist SV Straelen ist gleich zweimal im Einsatz. Zunächst wird die Elf von Coach Stephan Houben am Samstag um 16 Uhr bei Bezirksligist DJK /VfL Giesenkirchen spielen, um dann einen Tag später am Sonntag um 15 Uhr bei den Sportfreunden Neuwerk (Kreisliga A) anzutreten.

Die Straelener Reservemannschaft (Kreisliga A) steigt am Sonntag um 15 Uhr mit einem Spiel gegen C-Ligist Rot-Weiß Geldern in die Vorbereitungsphase ein.

Quelle: RP