Straelen souverän

/, Senioren, Verein/Straelen souverän

TuB Bocholt – SV Straelen 0:8 (0:3). Khaled Daftari ging am Sonntag unter die „Groundhopper“. Der Co-Trainer des Oberliga-Aufsteigers aus Straelen spulte rund 300 Kilometer mit dem Auto ab. Im Münsterland verfolgte er zunächst einen gelungenen Auftritt der Grün-Gelben, die ihre Pflichtaufgabe gegen den Bezirksliga-Neuling problemlos lösten.

Beim Stand von 6:0 konnte sich Daftari ganz entspannt auf den Weg ins Bergische Land machen, wo er mit Torwart-Trainer Markus Brock Auftaktgegner SSVg. Velbert im Pokalspiel beim FC Remscheid beobachtete.

Zuvor hatten die beiden in den Bocholter „Hagensweiden“ etwas erlebt, was wahrscheinlich in Zukunft die absolute Ausnahme ist: einen entspannten Fußballnachmittag. Nach einer kurzen Phase des Abtastens sorgte der Favorit noch vor der Pause für klare Verhältnisse. In der 21. Minute erzielte Kevin Weggen, Neuzugang aus Lübeck, mit einem direkten Freistoß aus gut und gerne 30 Metern Distanz den Führungstreffer – und ließ den Bocholter Keeper in dieser Szene ganz schön alt aussehen. Nur 120 Sekunden später erhöhte Fabio Ribeiro auf 2:0, dem er in Minute 40 das 3:0 folgen ließ – in diesem Augenblick stand der SV Straelen schon in Runde zwei.

Nach dem Seitenwechsel blieb’s beim Einbahnstraßenfußball in Richtung Bocholter Tor. Erneut unterstrichen die beiden Straelener „Sechser“ ihre Offensivqualitäten. Weitere drei Treffer gingen auf das Konto von Kevin Weggen (2) und Ribeiro. Außerdem freute sich Torjäger Randy Grens über einen Doppelpack. Daftari: „Wir wollten ohne Gegentor bleiben und unsere Chancen konsequent nutzen. Beide Ziele haben wir erreicht.“ Für die Auslosung zur zweiten Runde am kommenden Donnerstag hat der Assistent von Cheftrainer Rachid Sraizi keinen speziellen Wunschgegner: „Hauptsache, eine lösbare Aufgabe. Die dicken Brocken können später kommen.“

Quelle: RP

By |2017-08-08T12:10:03+00:00August 8th, 2017|Allgemein, Senioren, Verein|0 Comments

Kontakt:

SV 19 Straelen e.V.
Römerstraße 49
47638 Straelen

Tel.: +49 (0) 2834 703530
Fax: +49 (0) 2834 70 94 166
Mail: info(at)sv19straelen.de

Postanschrift:

SV 19 Straelen
Postfach 13 22
47630 Straelen