SV Straelen feiert ersten Regionalligasieg

/, Senioren, Verein/SV Straelen feiert ersten Regionalligasieg

Eine erste Überraschung gab es schon vor dem Anpfiff, als plötzlich der frühere Uerdinger Kapitän Patrick Ellguth auf dem Spielberichtsbogen der Straelener auftauchte. Vor rund 500 Zuschauen an der Römerstraße traf Gästeakteur Tristan Duschke nach gut einer halben Stunde ins eigene Netz. Den Vorsprung verteidigten die Gastgeber bis zum Schlusspfiff und durften ausgelassen über die ersten drei Punkte in der Regionalliga jubeln.

SV Straelen: Buchholz, Kim, Lachheb, Stevens, Jansen (88. Tenbült), Ellguth, Abdelkarim (79. Sitter), Weggen, Jafari, Odagaki (29. Terada) – Trainer: John

SC Wiedenbrück: 
Hölscher, Schaal, Hüsing, Twyrdy, Duschke, Muhovic, Mandt (78. Brinkmann), Zech (46. Schikowski), Müller, Geisler (46. Weisenborn), Andreas – Trainer: Mehnert

Schiedsrichter: 
Tietze () – Zuschauer: 500
Tore: 1:0 (32.) Eigentor

Quelle: Fupa
Foto: Andrea Kerpen

By |2018-08-06T11:50:59+00:00August 6th, 2018|Allgemein, Senioren, Verein|0 Comments

Kontakt:

SV 19 Straelen e.V.
Römerstraße 49
47638 Straelen

Tel.: +49 (0) 2834 703530
Fax: +49 (0) 2834 70 94 166
Mail: info(at)sv19straelen.de

Postanschrift:

SV 19 Straelen
Postfach 13 22
47630 Straelen