Der SV Straelen möchte in der kommenden Saison wieder zwei A-Junioren-Mannschaften ins Rennen um die Meisterschaft schicken.

Interessierte Nachwuchskicker der Jahrgänge 1998 und ’99 können bis Ende Juni an einem Sichtungstraining im Stadion an der Römerstraße teilnehmen.

Die Zeiten: mittwochs ab 19 Uhr und freitags ab 17.30 Uhr. Die Talente werden gebeten, eine Einverständniserklärung ihres jeweiligen Vereins mitzubringen. Weitere Auskünfte erteilt Bernd Janhsen, Jugendkoordinator der Grün-Gelben für den Spielbetrieb, unter Telefon 0160-99451219.

Quelle: RP