SVS-Nachwuchs kassiert bittere Heimniederlage

//SVS-Nachwuchs kassiert bittere Heimniederlage

Gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf wurde der SVS auf dem falschen Fuß erwischt. Das Spiel war gerade angepfiffen worden, da stand es auch schon 0:1 (2.). Paul Schütte schickte einen Volleyschuss in den Winkel. Die Tiefschlafphase der Grün-Gelben dauerte noch an, da zappelte der Ball ein zweites Mal im eigenen Tor. Diesmal war es der Essener Shawn Simon, der goldrichtig stand und den Ball aus der Drehung zum frühzeitigen 0:2 (3.) einschob. Doch es kam noch schlimmer. Der SVS erhielt einen Freistoß in der eigenen Hälfte, spielte den Ball jedoch unglücklich dem Gegner in den Fuß. Erneut war es Shawn Simon, der freie Bahn auf den Kasten von Nick Esser hatte, dem Straelener Schlussmann keine Chance zur Abwehr ließ und den Ball zum 3:0 (10.) versenkte.

Nach den Tiefschlägen berappelte sich der Straelener Nachwuchs wieder und machte das Spiel mit viel Einsatz und großer Willenskraft tatsächlich noch zu einem Abstiegskrimi. Die Begegnung entwickelte sich zu einem packenden Schlagabtausch, in dem Zweikämpfe und Einsatz die Hauptrollen spielten. Kurz vor dem Seitenwechsel verkürzte Jan-Niklas Esser für die Heimelf zum 1:3 (40.). Nur drei Minuten war es Marcel Hillar, der mit einem platzierten Kopfball seine Mannschaft auf 2:3 (43.) heranbrachte.

Nach der Pause lief das Spiel nahezu ausschließlich auf den Kasten der Essener. Doch die Straelener schafften es nicht, ihre zahlreich herausgespielten Einschussmöglichkeiten auch erfolgreich zu verwerten. Stattdessen mussten sie aufpassen, dass die Essener einen ihrer wenigen, aber gefährlichen Konter nicht zur Entscheidung nutzten. Es blieb schließlich bei der knappen Niederlage der Straelener.

SVS: N. Esser – Ring (88. Aventaggiato), Schmermas, Belzek (30. Diederichs-Wendt), Armbrüster, P. Hillar, Eickmanns, van Bühren (46. Peters), Putschbach, J.-N. Esser, M. Hillar.

Quelle: RP

By |2018-03-12T11:49:36+00:00März 12th, 2018|Nachwuchs|0 Comments

Kontakt:

SV 19 Straelen e.V.
Römerstraße 49
47638 Straelen

Tel.: +49 (0) 2834 703530
Fax: +49 (0) 2834 70 94 166
Mail: info(at)sv19straelen.de

Postanschrift:

SV 19 Straelen
Postfach 13 22
47630 Straelen