Testspielerfolg gegen den Homberger Nachwuchs!

//Testspielerfolg gegen den Homberger Nachwuchs!

Am Samstag besiegte unsere U14, die U14 vom VFB Homberg, auch in der Höhe verdient mit 9:3.

Auf heimischer Anlage entwickelte sich zu Beginn ein hektisches Spiel. Die Homberger pressten hoch und bereiteten uns damit starke Probleme.
Bereits nach 2 Minuten konnten die Gäste durch einen Fernschuss in Führung gehen.

Nach der berühmten Viertelstunde unserer Mannschaft, kamen wir besser in die Partie.
Folgerichtig wandelten wir, bis zur Halbzeit, das 0:1 in ein 3:1 um.

Nach Korrekturen in der Halbzeitpause, verbesserte sich unser Spiel noch deutlicher.
Der Homberger Nachwuchs wurde förmlich an die Wand gespielt.

Vor allem sahen die Zuschauer eine deutliche physische und läuferische Überlegenheit.
Nehmen wir die Anfangsviertelstunde weg, hatten die Homberger nie die Qualität um mitzuhalten.
Die Blumenstädter waren den Gästen in allen Bereichen vorraus.

Das Endergebnis von 9:3 spricht eine deutliche Sprache.

Trotzdem zeigten wir noch Schwächen in unseren aktuellen Trainingsschwerpunkten. In der kommenden Woche müssen wir nochmal intensiv am Pressing und unseren Spielaufbau arbeiten.

Eine Gelegenheit dazu, bietet sich beim letzten Testspiel am Dienstag gegen TSV WaWa.

Die Tore gegen Homberg erzielten: 3xTiganj/ 4xHöning/ 1xPauels/ 1xSieben

By |2017-09-04T15:00:58+00:00September 4th, 2017|Nachwuchs|0 Comments

Kontakt:

SV 19 Straelen e.V.
Römerstraße 49
47638 Straelen

Tel.: +49 (0) 2834 703530
Fax: +49 (0) 2834 70 94 166
Mail: info(at)sv19straelen.de

Postanschrift:

SV 19 Straelen
Postfach 13 22
47630 Straelen