Schlusslicht KFC Uerdingen kommt am Mittwoch zur C-Jugend

SV Straelen – KFC Uerdingen (Mittwoch, 19 Uhr). Die Straelener C-Jugend steht allmählich unter Zugzwang, wenn sie ihr Saisonziel nicht frühzeitig aus den Augen verlieren möchte. Im Nachholspiel gegen das abgeschlagene Schlusslicht KFC Uerdingen muss unbedingt ein Sieg her, wenn die Mannschaft um Trainer Dirk Otten ihre Chance auf Platz vier wahren möchte.

„Gegen Uerdingen zählen nur drei Punkte. Sonst ist der Zug nach oben abgefahren“, sagt Otten. Aktuell haben die Grün-Gelben acht Punkte Rückstand auf Rang vier, der eine weitere Saison in der Niederrheinliga garantiert. Sollte sich die Mannschaft am Mittwochabend einen Ausrutscher erlauben, beginnt ab sofort der Abstiegskampf.

Quelle: RP