4:0-Erfolg beim SV Veert für die A-Junioren SV Veert – SV Straelen 0:4 (0:3). Der SV Straelen gab sich parallel in Veert keine Blöße und kehrte mit einem ungefährdeten Auswärtssieg auf den zweiten Platz zurück. Maik Hemmers (2) und Jonas Hombach brachten die Grün-Gelben bereits in der ersten Halbzeit auf die Siegerstraße. In der 81. Minute setzte Lucas Holla mit dem Treffer zum 4:0-Endstand den Schlusspunkt.

Quelle: RP