Mit einer Top-Leistung scheitert unsere U13 erst im Halbfinale beim sehr gut besetzten Turnier in Appeldorn.

In der Vorrunde erreichte die U13 in Abwesenheit von Chef-Trainer Dirk Otten folgende Ergebnisse.

SVS – 1.FC Bocholt 2:1
SVS – VfB Homberg 2:0
SVS – KFC Uerdingen 1:0
SVS – TSV Meerbusch 1:0

Im Halbfinale musste man sich dann dem 1.FC Mönchengladbach geschlagen geben.

Co-Trainer Christian Barfuß: „Toller Fußball und ein super gut organisiertes Turnier. Leider ist uns im Halbfinale ein wenig die Luft ausgegangen. Trotzdem sind wir natürlich sehr zu frieden auf Grund der gezeigten Leistungen.“