Auch das letzte Meisterschaftsspiel konnte die U14 souverän mit 10:1 gewinnen.

Somit belegt unser Team zum Saisonende mit der besten Offensive 97 Tore und der besten Defensive 10 Gegentore (zwei am grünen Tisch) den ersten Tabellenplatz.

Außerdem konnte sich unser „Tiger“ Anes Tiganj mit 42 Toren die Torjägerkanone sichern.

Die Mannschaft bereitet sich nun auf die Niederrheinliga-Qualifikation vor.
Es stehen abschließend zwei Testspiele gegen Arminia Klosterhardt und den 1.FC Bocholt an, um dann am 02.06 das erste Qualispiel zu bestreiten.