U14 mit Sieg und Niederlage

//U14 mit Sieg und Niederlage

Innerhalb von drei Tagen  spielte man gleich zweimal ein Meisterschaftsspiel in der Leistungsklasse.

Um alle 28 Spieler des Kaders einzusetzen, entschied man sich das Team für die beiden Spiele aufzuteilen.

Wie so oft in dieser Saison traf man in Udem und Goch auf zwei Mannschaften mit kompletten Altjahrgang. Beide Mannschaften waren uns daher physisch klar überlegen.

Beide Spiele verliefen sehr ähnlich. Gegen Uedem sah man eine Perfektion von „Kick an Rush“ Fussball. So war die Mannschaft phasenweise nur mit dem Verteidigen langer Bälle beschäftigt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kam die Mannschaft gut ins Spiel und führte verdient mit 1:0.

Nach der Halbzeitpause konnten die Gäste dann den Spielverlauf auf den Kopf stellen, indem Sie einen Aufbaufehler und zwei Ecken zur 3:1 Führung nutzen.Unserer Mannschaft gelang im Anschluss nur noch das 3:2. Somit verloren wir nachdem Spiel in Vernum, dass zweite Spiel komplett unverdient.

Am gestrigen Montag versuchte Goch wesentlich mehr Fussball zu spielen. Dennoch kam es sehr selten zu gefährlichen Offensivaktionen. Unsere Mannschaft erspielte sich zahlreiche Tormöglichkeiten und beeindruckte durch ein starkes Pressing und Gegenpressing.

Am Ende gewann man verdient mit 1:0.

Am Samstag geht es nun zum Tabellenzweiten nach Kevelaer. Sicherlich sind wir hier als Jungjahrgang klarer Außenseiter. Ich bin aber fest davon überzeugt, dass unsere U14 ein starker Gegner sein wird.

By |2018-11-14T12:25:07+00:00November 14th, 2018|Nachwuchs|0 Comments

Kontakt:

SV 19 Straelen e.V.
Römerstraße 49
47638 Straelen

Tel.: +49 (0) 2834 703530
Fax: +49 (0) 2834 70 94 166
Mail: info(at)sv19straelen.de

Postanschrift:

SV 19 Straelen
Postfach 13 22
47630 Straelen