Mit einem 10:0 Auswärtssieg, springt unsere U14 in der Kreisleistungsklasse, auf den ersten Tabellenplatz.

Trainer Dirk Otten:“ Trotz des deutlichen Sieges, war ich mit den ersten 20 Minuten, gar nicht einverstanden. Hier agierten wir viel zu pomadig und die Spielgeschwindigkeit passte einfach nicht.

Anschließend habe ich jedoch auch viele gute Sachen gesehen, die wir exzellent aus der Trainingswoche in das Spiel transportiert haben.“

Am Wochenende geht es für unsere U14 weiter mit einem Heimspiel gegen die Spielgemeinschaft Uedem/Keppeln.