SV Straelen – Grün-Weiß Vernum 3:0 (2:0). Zehntes Spiel, zehnter Sieg: Die Grün-Gelben sind in der laufenden Saison das Maß aller Dinge. Der Tabellenführer stellte die Weichen frühzeitig auf Sieg. Lars Peters (3.) und Sahlan Elcim (11.) sorgten für die schnelle 2:0-Führung. Der Tabellensechste aus Vernum wehrte sich anschließend immerhin erfolgreich gegen ein drohendes Debakel. Für den Titelaspiranten aus Straelen, der im Schnitt sechs Treffer pro Partie erzielt, traf „nur“ noch Mehmet Akkus zum 3:0-Endstand (64.).

Trainer Dirk Otten:“ Die Mannschaft hat auf einem tiefen Rasen eine tolle Partie abgeliefert. Trotz der Ausfälle von Barth, Steegers und Tuholjakovic war kein Bruch im Spiel zu sehen. Peters, van Treeck und Tiganj aus der U14 machten Ihre Sache klasse.“

Zum letzten Spiel in 2017 geht es zur Viktoria nach Goch.

Für den SVS Nachwuchs stehen folgende Testspiele auf dem Programm:

16.12.2017   TuRa 88 Duisburg – SVS
06.01.2018  BV 04 Düsseldorf – SVS
13.01.2018   SVS – Bonner SC
14.01.2018   SVS – FV Wiehl
17.01.2018   SVS – Th. Kempen
20.01.2018  SVS – DJK Lowick
27.01.2018  SSV Lützenkirchen – SVS
03.02.2018 Fortuna Düsseldorf – SVS