Eine übertriebene Gangart der Nettetaler hat uns den Zahn gezogen“ resümiert Coach van Zwamen nach dem Spiel gegen Nettetal.

Die Zuschauer sahen ein intensives, aber schlechtes Spiel am ersten Spieltag der Niederrheinliga.

Auf beiden Seiten gab es kaum Torchancen zu verzeichnen, sodass ein Standard und eine Unterzahlsituation ausreichten, um den Sieger zu ermitteln.

Der SV Straelen schaffte es nicht, trotz viel Ballbesitz in der zweiten Hälfte, sich Torchancen zu erarbeiten und geht auch nicht unverdient als Verlierer vom Platz.