Am 6.Spieltag blieb unsere U16 weiterhin ungeschlagen und zum zweiten Mal spielte die Mannschaft ohne Gegentor zu Ende.

Das Spiel wurde von Beginn an von unserer Mannschaft dominiert. Am Wochenende mussten wir einige Ausfälle hinnehmen. Die aushelfenden C-Jugendspieler integrierten sich aber nahtlos ins Spiel und sorgten für keinen Qualitätsverlust. Ein Zeichen unserer hervorragenden Jugendarbeit, die wir in den letzten zwei Jahren betreiben.

Das Spiel ist sehr schnell erzählt. Unsere Mannschaft vergab in der ersten Halbzeit zahlreiche Möglichkeiten, so auch einen Strafstoß, den Leon Laurs neben das Tor setzte. So musste der Joker der U15, Mehmet Akkus herhalten, der kurz nach Wiederanpfiff das erlösende 1:0 erzielen konnte. In der 67.Spielminute sorgte nach einer Freistoßablage Adin für das 2:0. Am Ende ein hochverdienter Erfolg, der für einen 5 Punktevorsprung in der Tabelle sorgt.

Quelle: CVZ