U17 mit Sieg beim hochgehandelten FSV Duisburg

//U17 mit Sieg beim hochgehandelten FSV Duisburg

2:1 Sieg in souveräner Manier

Zu keinem Zeitpunkt war der Sieg der Grün-Gelben beim Auftritt in Duisburg gefährdet. Die Gastgeber aus Duisburg fanden trotz mehr Ballbesitz zu keinem Zeitpunkt eine Lösung um die gut gestaffelten Linien des SVS zu überspielen. In Durchgang 1 blieb es aus Sicht beider Teams bei einem torlosen Remis.

In Durchgang 2 erspielte sich der SVS eine schnelle 2:0 Führung.
Die beiden Neuzugänge Leon Otten (MSV Duisburg) und Jakub Sitko (VfB Homberg)  erspielten das 1 zu 0. Sitko traf nach tollem Pass von Otten.

Der zweite Treffer war ein Augenschmaus.
Otten, Armbrüster und Hoffmann spielten die Duisburg Reihen komplett auseinander und letzt genannter legte vorbildlich auf für Sitko. Dieser traf vollkommen freistehend zum verdienten 2:0. In der letzten Minute des Spiels traf der FSV dann zum 1:2 aus Sicht der Duisburger.

Am kommenden Sonntag trifft der Grün-Gelbe Nachwuchs auf den MSV Duisburg.

By |2017-08-14T08:33:06+00:00August 14th, 2017|Nachwuchs|0 Comments

Kontakt:

SV 19 Straelen e.V.
Römerstraße 49
47638 Straelen

Tel.: +49 (0) 2834 703530
Fax: +49 (0) 2834 70 94 166
Mail: info(at)sv19straelen.de

Postanschrift:

SV 19 Straelen
Postfach 13 22
47630 Straelen