Mit einem 2:0 gegen Sevelen/Issum startet unsere B-Jugend in die Saison. Der Gast aus Issum zählt sicherlich in dieser Saison zu den Teams die oben in der Tabelle zu erwarten sind. Umso erfreulicher war der Spielverlauf und das Ergebnis. Die U17 hatte wie so oft mehr Ballbesitz und ein klares Chancenplus auf Ihrer Seite. Issum trat Defensiv kompakt auf und machte die Räume sehr eng. So ging es mit einem 0:0 in die Pause.

In Durchgang zwei erhöhte Grün-Gelb den Druck, folgerichtig trafen Sitko und Tugral zum verdienten Sieg für die Platzherren.
Am kommenden Wochenende geht es zum Auswärtsspiel nach Winnekendonk.