Nach dem am Ende glücklichen Auswärtssieg in Materborn empfängt Union Wetten am Sonntag die „Wundertüte“ der Liga. Und so gibt sich Trainer Marcel Lemmen auch ganz entspannt vor dem Heimspiel gegen die Reserve des SV Straelen. „Wenn der Gast wieder mit zahlreichen Akteuren aus dem Regionalliga-Kader anreist, werden wir in erster Linie unsere Defensive stärken. Denn spielerisch wird es dann fast unmöglich, mitzuhalten. Wir werden also erst am Sonntag wissen, wie wir uns aufzustellen haben.“

Quelle: Fupa