Die Gladbacher spielen in Straelen gegen den französischen Erstligisten SCO Angers.

Das Straelener Stadion an der Römerstraße wird aus allen Nähten platzen, wenn Bundesligist Borussia Mönchengladbach dort am kommenden Samstag, 27. Juli, ab 16 Uhr ein Testspiel gegen den französischen Erstligisten SCO Angers bestreitet.

Der SV Straelen als Gastgeber hat im Vorverkauf bereits rund 1000 Eintrittskarten an den Fußballfreund gebracht. Die Tickets sind zu den üblichen Zeiten in der Geschäftsstelle der Grün-Gelben sowie im Clubheim bei Dieter Niersmans erhältlich. Weitere Vorverkaufsstelle ist „Shirts & more Niersmans“, Klosterstraße 5 in der Stadtmitte (Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9.30 bis 13 Uhr und von 14.30 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 12.30 Uhr). Die Tageskassen am Stadion werden am Samstag um 14 Uhr geöffnet.

Quelle: Fupa
Bild: Ralph Goertz